Tyra

Tyra Hündin, Cattle Dog Mix, *5/2016 

Für die sensible Sportskanone Tyra wird ein neuer Wirkungskreis gesucht. Tyras Start ins Leben war nicht gerade leicht, ihre genaue Herkunft unklar. Ihre schlechte Sozialisierung, gepaart mit ihrer Unsicherheit, macht ein erfahrenes, neues Zuhause zwingend erforderlich. 

Ihr jetziges Frauchen konnte ihr vieles beibringen. Sofern Tyra einem Menschen vertraut und dieser von ihr akzeptiert wird, hat Tyra einen guten Grundgehorsam, läuft gut ohne Leine, prima am Fahrrad oder ist der ideale Joggingpartner. Sie kann gut alleine bleiben und geht gemeinsam mit ihrem Menschen durchs Feuer. Leider wird Tyra dabei schnell besitzergreifend und versucht, ihren Lieblingsmenschen von anderen Mitbewohnern und Hunden abzuschirmen. Dabei hat sie in der Vergangenheit bereits mehrfach geschnappt. Trifft Tyra angeleint auf einen anderen Hund, wirft sie – einen großen Knüppel in den Pfoten haltend – mit Morddrohungen nur so um sich! 

Daher wäre ein neues Zuhause ohne Kinder und andere Hunde wünschenswert. 
Tyra kennt das Zusammenleben mit einer Katze. Allerdings kommt es auf das Selbstbewusstsein der Katze an, ob sie akzeptiert oder gescheucht wird. Auch das Heranführen an Pferde ist durchaus denkbar. Vielleicht schlummert in Tyra ja der perfekte Reitbegleithund? Fit genug ist sie jedenfalls. 

Die hübsche Hündin braucht eine erfahrene Person, die ihr klar und deutlich Regeln und Grenzen aufzeigt, dabei aber dem kleinen Hasenherz den Rücken stärkt und mit ihr gemeinsam durchs Leben geht. 

Tyra ist intakt, gechippt und geimpft. Hat Tyra dein Interesse geweckt? Dann setze dich bitte mit Elena in Verbindung: Tel: +49 163 2678131 Email: Elena2103@freenet.de 

Der Vermittlungshund ist dem Team von ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück