Eddy, Rüde *10.2010

Update 14.05.2019

Eddy hält jetzt schon so lange Ausschau nach seinem neuen Zuhause. Oder einer tollen Pflegestelle. Da noch nichts in Sicht ist, stellt er sich schon mal auf einen Felsen, um besser gesehen zu werden.

Oder sucht das neue Zuhause / seine Pflegestelle mit seiner Kumpeline in der Weite der Prärie.

Nicht aus Spaß, denn es EILT WIRKLICH:

Du kannst Eddy eine Pflegestelle anbieten? Oder gar ein neues Zuhause? Dann melde Dich bitte mit PN an ACD in Not oder sende eine Mail an info@acdinnot.de.
___________________________________

Traumrüde Eddy sucht ein neues Zuhause
Eddy lebt seit seinem 9. Lebensmonat in seiner Familie. Er ist kastriert, geimpft und gesund und lebt in einem Rudel mit 4 Hündinnen (vom Welpenalter bis 14 Jahre). Mit ihm wurde viel gearbeitet, da er von Anfang an sehr triebig war und ist daher kein Anfängerhund.

Ihm wurde einiges an Beschäftigungen geboten, was er sehr gerne angenommen hat. Eddy kennt Agility, Dog Scooter, Joggen, am Fahrrad laufen und Longieren. Mit ihm wurden die Begleithundeprüfung sowie die Ausdauerprüfung absolviert, er ist top leinenführig und besitzt einen guten Grundgehorsam.

Eddy bindet sich sehr stark an seine Bezugsperson und ist sein Schatten. Eddy liebt alle Menschen, leider keine Kleinkinder und das ist auch Grund der Abgabe. Die Familie bekam Nachwuchs, worauf Eddy stark gestresst reagiert.  Daher sollte er nur in einem Haushalt ohne Kinder oder zu ruhigen Kindern ab 12 Jahre.

Eddy kennt keine Katzen und an Pferden mag er auch nicht laufen. Mit Rüden und kleinen Hunden versteht sich Eddy leider nicht, aber er kann ohne Probleme alleine bleiben und fährt gerne im Auto mit.

Eddy befindet hält sich im PLZ Bereich 647.. auf.

Wer sich für Eddy interessiert, sendet bitte eine PN an ACD in Not oder eine Mail an info@acdinnot.de.

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück