Jack, Rüde, *07.2009

Der nicht kastrierte zehnjährige Cattlerüde Jack sucht dringend ein neues Zuhause, da der ältere Herr, der ihn bisher tagsüber betreute, nicht mehr für ihn da sein kann. Seine Familie hat alles versucht in den letzten Monaten, aber es fand sich keine adäquate Betreuungsmöglichkeit für Jack. Deshalb sucht sie nun aus Liebe zu ihm eine neue Familie für ihn.

Jack ist trotz seiner 10 Jahre ein aufgeweckter, kräftiger und agiler Kerl. Er kann auch Zeit allein verbringen, aber wenn seine Familie da ist, weicht er ihr am liebsten keine Minute von der Seite. Jack liebt ausgiebige Kuscheleinheiten, Spaziergänge, Ball spielen und baden im See. Er lernt schnell und für ein Leckerli tut er fast alles. Grundkommandos kennt er, er reagiert auch auf Handzeichen.

Fremde mag er auf dem eigenen Grundstück nicht und auch bei Besuchen wartet er gerne im Separee. Beim Spazierengehen gibt es aber keine Probleme, er verträgt sich mit den meisten Hunden. Katzen braucht er im neuen Zuhause nicht. Kinder sollten nicht im neuen Haushalt sein, höchstens Jugendliche ab 16 Jahren. Pferde kennt er nicht.

Jack sucht ein Zuhause bei hundeerfahrenen, liebevollen Menschen, die ihm einen schönen Lebensabend ermöglichen und die er beschützen darf. Er wohnt im Raum Dessau/Rosslau in Sachsen-Anhalt.

Sie interessieren sich für Jack? Dann erreichen Sie Herrn Gehrmann unter 0151/ 14712967 oder abends besser unter 034636 70702. Gerne können Sie auch eine Mail schreiben an Tom.Gehrmann@gmx.de

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück